Elena Steri

Elena Steri

Elena Steri

23. April,
18:45–19:30

Concert @
Das Werk Haus

Weich, aber eindringlich. Zuweilen laut, aber dennoch nuanciert.

Wenn man Elena Steri zuhört, ergeben diese scheinbar widersprüchlichen Beschreibungen plötzlich viel Sinn. Ihre zarte Stimme und ihre bemerkenswert raumgreifenden, aber dennoch verspielten Gesangsschichten strahlen Wärme aus und erinnern vielleicht an Künstler wie Ex:Re, Feist oder Hanne Hukkelberg. Ihre komplexen musikalischen Art-Pop-Arrangements reichen von schweren Synthies über gesplittete Field-Recordings bis hin zu wabernden Gitarrenriffs und ziehen einen mit ihrer vielseitigen Kombination vom ersten Ton an in ihren Bann. Ihr Songwriting will nicht in eine Schublade gesteckt werden, es will aus ihr ausbrechen. In ihrer Musik spricht Elena Steri über Themen wie psychische Gesundheit oder darüber, was es für sie bedeutet, eine nicht-männliche Person zu sein, und sie fordert Veränderungen mit einer Offenheit, die anspruchsvoll und doch hoffnungsvoll auf Erfolg ist. Jeder ihrer Songs erzählt seine eigene lyrische und musikalische Geschichte, was das Zuhören zu einem rundum wohltuenden Erlebnis macht. Auf Sardinien in einem kleinen Haus am Meer aufgewachsen, ergriff sie schon früh die Chance, eine Vielzahl von zweisprachigen musikalischen Einflüssen zu nutzen, begann aber erst mit fast 20 Jahren auf der Bühne zu stehen. Und vielleicht ist es gerade das lange Verstecken ihrer Arbeit vor der Öffentlichkeit, was ihre Musik heute so kompromisslos ehrlich und nah an ihr fühlen lässt.

Elena hat sich dann schnell mit dem Gedanken angefreundet, Musik als Beruf zu verfolgen und brachte 2020 ihre erste produzierte EP mit dem Titel "Chaotic Energy" über das Berliner Label ListenRecords heraus. Seitdem hat sie mit mehreren Künstlern auf dem aufsteigenden Ast kollaboriert und gearbeitet (z.B. Blackout Problems, NOVAA, A Tale Of Golden Keys) und seit kurzem auch als Scorerin für verschiedene Filmprojekte gearbeitet.

Das Konzert von Elena Steri findet im Rahmen des Förderprojekts „c/o pop 2022 musichubgermany " statt und wird durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft GmbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert.

Elena Steri - Puzzleboom (Official Video)

Presented by On Export