Friedberg

Friedberg

Friedberg

21. April,
20:15–21:00

Concert @
BüzE – Bürgerzentrum Ehrenfeld

Mit ihrer eskapistischen Mischung aus Post-Punk, Alt-Rock und verführerischem  Pop-Songwriting ist Friedbergs Sound wie geschaffen für eine Nacht im Freien: »I hear the trees applaud as we ride by«. Das Projekt selbst entstand aus der Vision, einen völlig neuen Sound für die in n Berlin lebende Anna Friedberg (Autorin, Gesang, Kuhglocke, Gitarre und noch mehr Kuhglocke) zu kreieren. Unterstützt  von einer hervorragenden Besetzung von Musikerinnen, Emily Linden (Gitarre,  Gesang), Cheryl Pinero (Bass, Gesang) und Laura Williams (Schlagzeug),  entwickeln sie genau das. Musik, die einem sofort vertraut ist, aber auch wie  nichts, was man je zuvor gehört hat.

Das Konzert von Friedberg findet im Rahmen des Förderprojekts »c/o pop 2022 musichubgermany« statt und wird durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft GmbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert.