KUOKO

KUOKO

KUOKO

24. April,
16:30–17:15

Concert @
YUCA

KUOKO ist eine Hamburger Songwriterin, Produzentin und bildende Künstlerin. Nach ihrem Signing bei dem Hamburger Label Kabul Fire Records (Farhot, AgaJon) zählen KUOKOS Debüt-EP "Lost Woods" und ihre zweite EP "Reality Check" mittlerweile mehrere Millionen Streams. Auf einer Vielzahl von Songs beweist KUOKO nun, dass sie sich komfortabel durch ihre eigenen Klangwelten bewegt. Ihre Single "Perfect Girl" strotzt nur so vor Drive und aufgestauter Energie, die auf die Tanzflächen losgelassen werden will. Der Song transportiert die klare Botschaft, dass sie "niemals das perfekte Mädchen sein wird, das du von mir erwartest" und setzt sich mit den Erwartungen der Gesellschaft an Frauen auseinander. Ihr Debütalbum verbindet persönliche Erzählungen mit politischen Botschaften und ist eine Ansammlung von dem, wofür KUOKO steht.

Wie bei ihrer Musik hat KUOKO auch bei ihren Visuals eine starke Lenkung, von der Erstellung ihres eigenen Artworks bis zur Arbeit an ihren Musikvideos. Unterstützt wurde sie dabei von der Filmemacherin und Regisseurin Jasmin Luu, die ebenfalls in Hamburg lebt und kürzlich das feministische, multidisziplinäre Kollektiv SEOI ins Leben gerufen hat, das KUOKO ebenfalls mitbegründet hat.

Das Konzert von KUOKO findet im Rahmen des Förderprojekts „c/o pop 2022 musichubgermany " statt und wird durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft GmbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert.

KUOKO - Perfect Girl (Official Video)

Presented by