Mazlum Nergiz

Mazlum Nergiz

Mazlum Nergiz

24. April,
15:45–16:30

Performance @
Urania Theater

Mazlum Nergiz schreibt Stücke, Kurzgeschichten und Essays. Exzessive, miteinander verwobene Reflexionen über die emotionale Sprache von Bildern und Dokumenten bilden oftmals die Grundlage seiner kollaborativen Arbeiten, die sich an der Schnittstelle zwischen zwischen Theater, Hörspiel und Video bewegen. 2021 hat ihm das Schauspielhaus Wien das Hans-Gratzer-Stipendium verliehen, verbunden mit einer Uraufführung seines Stücks COMA im Januar 2022.