PaulWetz

PaulWetz

PaulWetz

24. April,
19:45–20:30

Concert @
Club Bahnhof Ehrenfeld

Andere Artists verarbeiten in ihren Songs das letzte Beziehungende, Kindheitsdramen und persönliche Krisen. Auch PaulWetz kann gefühlvolle Songs, wie etwa „Stop Wasting Time“ oder "Hypnotize Me" zeigen. Aber er kann eben noch viel mehr. Auf Instagram und Tiktok singt er, mit regungslosen Blick in seinem provisorischen Home-Studio sitzend, Bedienungsanleitungen von Mikrowellen oder Fahrrädern vor. Oder er bastelt aus den Zutaten von Cornflakes echte Ohrwürmer, die auf der Online-Community auf große Begeisterung stoßen. Was zunächst nach bloßem Online-Entertainment klingt, offenbart doch vielmehr die grenzenlose Kreativität und das musikalische Talent des Musikers.

Entdeckt hat er seine kreative Leidenschaft schon früh: Mit acht Jahren schrieb der aus dem Schwarzwald stammende Produzent und Singer-Songwriter seinen ersten Song, schnell gründete er seine erste Rockband, in der er in ein Mikrofon schrie und sich die Finger an der Gitarre wund spielte. Als er während der Schulzeit die Möglichkeiten elektronischer Musik entdeckte, wurde er über Nacht besessen davon. Seine Remixe und Instrumentals auf Soundcloud machten andere Künstler:innen auf ihn aufmerksam. Nach einigen Jahren, vielen Experimenten und zahlreichen Veröffentlichungen verbindet er sein Songwriting mit elektronischer Musik und beschreibt seinen Sound selbst es "alternative, melancholische Popmusik mit Einflüssen aus dem Techno". Unterstützt wird er auf der Bühne von Andre Haaf (Keyboard) und Johannes Lange-Kabitz (Drums), die nach ihrem Studium an der Pop-Akademie bereits beide mit namhaften Künstler:innen auf Tour waren. Gemeinsam verbinden sie elektronischen Sound mit live Instrumenten und Wetz' Gesang. Live Band mit elektronischem Wumms.

Das Konzert von PaulWetz findet im Rahmen des Förderprojekts „c/o pop 2022 musichubgermany " statt und wird durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft GmbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien gefördert.

PaulWetz - Hypnotize Me (Official Audio)